FERIENWOHNUNG IN ERFURT

Im Herzen von Thüringen


Die Krämerbrücke - Das Wahrzeichen von Erfurt

Krämerbrücke in Erfurt - Wahrzeichen der Stadt

Wahrzeichen Erfurts und architektonische Besonderheit zugleich: Die Krämerbrücke in Erfurt ist die längste, durchgehend bebaute Brücke Europas, die auch tatsächlich heute noch als Wohnraum dient. Erbaut über dem Breitstrom, einem Seitenarm der Gera, waren die Vorgängerbauten der heutigen Krämerbrücke lediglich als hölzerne Fußgängerbrücken konstruiert. Schon diese wurden jedoch von den beiden Brückenkopfkirchen St. Ägidii und St. Benedikt flankiert. Erst nach einem Brand der Ägidienkirche folgte den zahlreichen Holzkonstruktionen im Jahre 1325 schließlich ein solider Brückenbau aus Stein. Wie die Vorgängerbauten der Krämerbrücke, so wurde auch die neu erbaute Steinbrücke alsbald von den ansässigen Händlern mit ihren "Krambuden" bevölkert. Bewohnt wurde sie damals jedoch noch nicht.

Vom großen Brand des Jahres 1472 stark beschädigt, verließen die Krämer zunächst ihr Domizil. Bis zum Jahre 1486 fand daraufhin eine umfangreiche Brückeninstandsetzung statt, in deren Folge die Grundfläche der Brücke vergrößert wurde. Zusätzliche Mauerkonstruktionen und hölzerne Ausleger schufen Platz für insgesamt 62 feste Häuser, die erneut den Krämern als Heimat dienten. Fortan wurde auf der Krämerbrücke nicht nur gehandelt, sondern auch gewohnt. Den Bedürfnissen der Krämer folgend, wurden Kellerräume in die Brückenpfeiler eingelassen. Auch Hängeböden wurden als Lagerräume integriert.

Die Krämerbrücke ist über die Jahrhunderte oftmals schwer beschädigt und wieder instand gesetzt worden. Letzte Sanierungsarbeiten sind in den Jahren 1991 bis 2002 erfolgt. Seit 1996 kümmert sich eine Stiftung um den Erhalt des historischen Baus. Ebenfalls seit den 1990er Jahren wird die Krämerbrücke nun an jedem dritten Wochenende im Juni zum lebendigen Schauplatz eines der größten Altstadtfeste Thüringens. Das bunte Treiben der Krämer: Beim Erfurter Brückenfest erwacht es jeden Sommer neu.


Kontaktdaten

Öffnungszeiten *

Eintrittspreise *

Stiftung Krämerbrücke
Krämerbrücke 31
99085 Erfurt

Die Krämerbrücke ist jederzeit frei zugänglich.

Erwachsene:
Ermäßigte:

* Stand der Information: Juli 2012